Mibrag

Die Gesellschaft MIBRAG fördert Braunkohle im mitteldeutschen Kohlenrevier in der Nähe von Leipzig. Sie besitzt und betreibt die zwei offenen Kohlenbergwerke Profen und Vereinigten Schleenhain, mit einer Gesamtjahresproduktion von mehr als 20 Mio. Tonnen Kohle. Die nachgewiesenen Reserven erreichen ungefähr 500 Mio. Tonnen Kohle, mit einer bedeutenden Möglichkeit von ihrer weiteren Erweiterung der Förderung, wobei die industriellen Reserven auf 2 Mld. Tonnen geschätzt werden. Seit dem Jahre 2014 liefert die Gesellschaft EP Coal Trading a.s. die Kohle für den Bedarf der Kraftwerke im Rahmen des Holdings EPH (United Energy Komořany und Kraftwerke Opatovice) sowie weiterer Energiequellen im Rahmen der Tschechischen Republik

 Qualitätsmerkmale der Kohle (Körnung 0-50mm):

PARAMETER DURCHSCHNITT 
Heizwert - Q ir [MJ/kg] 9 10 11
Verbrennungswert - Q s daf [MJ/kg] 27 28 29
Wassergehalt -W r t [% Gew.] 49 52 55
Aschegehalt A d[% Gew.] 12 16 20
Schwefelgehalt - Sd [% Gew.] 3,1 3,6 4,2
Flüchtiger Bestandteil V daf [% Gew.] 55 60 70
Kohlenstoffgehalt Cdaffix [% Gew.] 30 40 45
Emissionsfaktor [tco2/TJ] 105 105 106

 

Brennstoff-Elementzusammensetzung:

PARAMETER DURCHSCHNITT 
Kohlenstoff Cdaf [% Gew.] 67 71 76
Wasserstoff Hdaf [% Gew.] 5 6 7,5
Stickstoff Ndaf [% Gew.] 0,2 0,6 0,8
Sauerstoff Odaf [% Gew.] 12 17,4 22,5
Schwefel Sdaf [% Gew.] 3,5 4,7 5,3

 

Schmelzbarkeit der Asche in der Oxydationsatmosphäre:

PARAMETER DURCHSCHNITT 
Verformungstemperatur DT [°C] 1180 1180 1310
Erweichungstemperatur ST [°C] 1200 1200 1350
Schmelztemperatur HT [°C] 1200 1200 1370
Pourpoint FT [°C] 1200 1200 1400

 

Schwefelform

PARAMETER DURCHSCHNITT 
Pyritisch Sdp [% Gew.] 0,2 0,4 0,8
Organisch Sdo [% Gew.] 2,8 3 3,1
Sulfat- Sdso4 [% Gew.] 0,05 0,1 0,17

 

T +420 591 002 466

E info@epcoaltrading.cz